KÜNG & FRIENDSKÜNG & FRIENDS

samm group | 29.11.2014 | 8 Kommentare

Zeichen der guten nachbarschaftlichen Beziehungen Schweiz/Liechtenstein.

KÜNG & friends

Der Schweizer Skifahrer Patrick Küng trägt bei den Speedrennen in Lake Louise (CAN) und in Beaver Creek (USA) einen Helm mit Schweizer und Liechtensteiner Fahne. Die beiden Flaggen stehen für KÜNG & friends und symbolisieren eine Schweizer/Liechtensteiner Kooperation, die dem Ski-Nachwuchs zugute kommt. "Jetzt ist der richtige Moment gekommen, um mein Nachwuchsprojekt zu lancieren, das ich schon länger im Hinterkopf hatte", erklärt Patrick Küng. Hinter den "friends" stehen Liechtensteiner Freunde von Patrick, die nicht nur an den letztjährigen Lauberhornsieger glauben, sondern auch die Idee verfolgen, junge Skitalente aus Liechtenstein und der Schweiz zu unterstützen.

Die Aktion soll ein Zeichen sein für die gutnachbarschaftlichen Ski-Beziehungen zwischen  Liechtenstein und der Schweiz. Ein Danke-Schön an Swiss Ski für die Idee der liechtensteinisch/schweizerischen Trainingsgemeinschaft und damit der Förderung des Skinachwuchses auf beiden Seiten. Zu Patrick Küngs Nachwuchsprojekt gehören verschiedene Charity-Aktionen zugunsten des Skinachwuchses Schweiz/Liechtenstein. Unter anderem wird Patricks Helm versteigert.
Was der schnellste Speedfahrer jetzt noch braucht, ist ein Hauptsponsor. Patrick Küng: "Wir hatten bisher gute Kontakte zu möglichen Partnern. Ich bleibe optimistisch. Wenn ich schnell fahre, kommt der richtige Partner." Und ein neuer Helm. Doch Patrick versichert: "Das Nachwuchs-Projekt führe ich weiter, auch wenn ich einen Hauptsponsor gefunden habe."
Kontakt Patrick Küng:
	samm group
	Swiss Athlete Marketing &
	Management Group AG
	Daniela Gisler, Tel: 0041 79 434 06 26, gisler@samm-group.ch
Weitere Informationen unter:
http://www.kuengandfriends.ch

Die Aktion soll ein Zeichen sein für die gutnachbarschaftlichen Ski-Beziehungen zwischen  Liechtenstein und der Schweiz. Ein Danke-Schön an Swiss Ski für die Idee der liechtensteinisch/schweizerischen Trainingsgemeinschaft und damit der Förderung des Skinachwuchses auf beiden Seiten. Zu Patrick Küngs Nachwuchsprojekt gehören verschiedene Charity-Aktionen zugunsten des Skinachwuchses Schweiz/Liechtenstein. Unter anderem wird Patricks Helm versteigert.

Was der schnellste Speedfahrer jetzt noch braucht, ist ein Hauptsponsor. Patrick Küng: "Wir hatten bisher gute Kontakte zu möglichen Partnern. Ich bleibe optimistisch. Wenn ich schnell fahre, kommt der richtige Partner." Und ein neuer Helm. Doch Patrick versichert: "Das Nachwuchs-Projekt führe ich weiter, auch wenn ich einen Hauptsponsor gefunden habe."

Kontakt Patrick Küng:
samm group
Swiss Athlete Marketing &
Management Group AG
Daniela Gisler, Tel: 0041 79 434 06 26, gisler@samm-group.ch

Weitere Informationen unter:

http://www.kuengandfriends.ch

Hallo, Brauhaus - gratuliere zu diese Werbung in SRF1 - aktuell!!
Freut mich, dass die "Küng Friends" bei Euch zuhause sind.
Grüsse an alle vom Walensee - Ilse

Herzliche Gratulation.

Die Art und Weise, wie sie nach der Quali die WM Piste gemeistert haben, und es so allen Zweiflern (ehem. Sponsoren, Medien, Trainern, Betreuern, Befürwortern, Kritikern, Supportern, Freunden und Zuschauern,...) gezeigt haben beeindruckt!

Gehen sie weiter ihren Weg Herr Küng. Erst Recht wenn ich heute in den Onlinemedien mehr als 70% der Berichterstattung für Beat Feuz (der eine absolute Topleistung gezeigt hat) registriere.

Gratulation zum Erfolg.

'Ich finde deinen Sieg voll Super! Gruss aus der Steiermark/Österreich

Ich finde deinen Sieg voll super! Gruss aus der Steiermark/Österreich

Tolle Leistung Herr Küng, ich bin beeindruckt über die Leistung von Ihnen und Herr Beat Feuz
M.Sprenger
Kathmandu

Ganz herzliche Gratulation zu diesem unerwarteten, aber garantiert verdienten Weltmeistertitel. Einzig den Interview-Rundumschlag, dass auch die Trainer nicht an ihn geglaubt hätten, war nicht weltmeisterlich.
Trainer und die genannten Medien kann man nicht im gleichen Atemzug nennen. Medienleute sind leider sehr oft nur "Hyänen des Spektakels"..... nicht mehr und nicht weniger!

Gratulation an Patrick Küng und ALLE welche diese tolle Idee und da Projekt für den nachwuchs unterstützen!!!!!!!!

Herzliche Gratulation an Patrick Küng zum Weltmeistertitel. Sensationell für diesen so sympathischen Mann. Senden Sie mir einen
Einzahlungsschein "Nachwuchsförderung L/CH." Mit beschte Grüess - Ruodi Klee, Irchelstrasse 28, 8200 Schaffhausen.

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Beim Senden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom privacy policy.