PATRICK KÜNG ALS NEUER MARKENBOTSCHAFTER VON BARTHOLET SEILBAHNENPATRICK KÜNG ALS NEUER MARKENBOTSCHAFTER VON BARTHOLET SEILBAHNEN

BFM | 11.12.2015 | 0 Kommentare

Patrick Küng, Abfahrtsweltmeister 2015, ist neuer Markenbotschafter von Bartholet Seilbahnen. Die auf den Bau von Seilbahnen spezialisierte Firma aus Flums freut sich, mit Patrick Küng eine bekannte Sportler-Persönlichkeit am Start zu haben.

Patrick Küng als neuer Markenbotschafter von Bartholet Seilbahnen

So wie bei Patrick Küng als Spitzensportler Höchstleistungen das Mass aller Dinge sind, stehen auch für Bartholet Seilbahnen Werte wie Schweizer Qualität, herausragende Innovation und exklusives Design an erster Stelle.

Roland Bartholet, Verwaltungsratspräsident ist stolz auf Patrick Küng und sieht viele Gemeinsamkeiten zwischen dem Abfahrtsweltmeister und Bartholet Seilbahnen: "Beide stehen für Höchstleistungen im Wintersport, der eine bergauf, der andere bergab. Bartholet Seilbahnen agiert global am Markt, steht aber zu den Wurzeln und zur Swissness. Es gibt also keinen besseren Partner als den aktuellen Weltmeister in der Abfahrt".

Seinen ersten öffentlichen Auftritt als Markenbotschafter des Seilbahnherstellers hat Patrick Küng bereits hinter sich: Vom 23. – 25. Oktober fand in Moskau die im Skizirkus weltbekannte Ski Build Expo statt, wo Bartholet Seilbahnen mit einem Stand vertreten war. Patrick Küng hat die Messe offiziell eröffnet und am Messestand die Moskau-Gondel, Design by Porsche Design Studio, enthüllt und der Öffentlichkeit präsentiert. Die anschliessenden Autogrammstunden am Stand haben viele Interessierte angelockt. "Die Menschen vor Ort hatten riesiges Interesse am Rennfahrer Küng und seinen Ambitionen für die kommende Saison", so Roland Bartholet.
Bartholet Seilbahnen und Patrick Küng freuen sich auf eine langfristige Zusammenarbeit und erfolgreiche Partnerschaft!

Seinen ersten öffentlichen Auftritt als Markenbotschafter des Seilbahnherstellers hat Patrick Küng bereits hinter sich: Vom 23. – 25. Oktober fand in Moskau die im Skizirkus weltbekannte Ski Build Expo statt, wo Bartholet Seilbahnen mit einem Stand vertreten war. Patrick Küng hat die Messe offiziell eröffnet und am Messestand die Moskau-Gondel, Design by Porsche Design Studio, enthüllt und der Öffentlichkeit präsentiert. Die anschliessenden Autogrammstunden am Stand haben viele Interessierte angelockt. "Die Menschen vor Ort hatten riesiges Interesse am Rennfahrer Küng und seinen Ambitionen für die kommende Saison", so Roland Bartholet.

Bartholet Seilbahnen und Patrick Küng freuen sich auf eine langfristige Zusammenarbeit und erfolgreiche Partnerschaft!

Kommentar hinzufügen

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.
Beim Senden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom privacy policy.